An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Machen Sie aus Ihrem Badezimmer ein individuelles Spa

Photo by Roberto Nickson on Unsplash Photo by Roberto Nickson on Unsplash

Schon längst ist das Badezimmer viel mehr als nur eine Nasszelle, in der wir uns kurz für die morgendliche Dusche aufhalten. Immer mehr Menschen möchten aus dem Bad eine Wohlfühloase machen, in der sie relaxen und eine Auszeit vom Alltag nehmen können. Mit einfachen Mitteln und dem VARICOR® Mineralwerkstoff können Sie aus einem einfachen Badezimmer eine erholsame Oase herrichten.

Elegante Raumgestaltung

Weiße Kacheln waren gestern, wer heute sein Badezimmer umgestalten will, sollte die Wände ebenmäßig gestalten. Dies sorgt für eine angenehme und warme Atmosphäre. Wählen Sie für die Wandgestaltung keine kühlen Farben wie weiß, diese wirken zu klinisch und bringen keine wohlige Atmosphäre in Ihr Zuhause. Angenehmer sind edle Grautöne, die durch helle oder bunte Accessoires in der Dekoration aufgepeppt werden können.

Farbliche Akzente in Naturtönen sorgen für eine beruhigende Stimmung

Grau in Grau soll es auch nicht bleiben. Setzen Sie gekonnt Akzente mit gezielt eingesetzten Accessoires. Ein kuschelweicher Teppich vor der Dusche oder der Badewanne sorgt für ein gemütliches Ambiente, dass Sie nach dem Bad empfängt. Angesagt sind in diesem Jahr Naturtöne in Dunkelgrün oder auch Beere. Je nach Geschmack können Sie das Bad mit wenigen Eyecatchern dekorieren und bringen durch die Farbtupfer einen Hauch Natur in das Badezimmer.

Individuelle Möglichkeiten mit einem besonderen Material

Sie wünschen sich eine ganz individuelle Wohlfühloase, die nach Ihren persönlichen Vorstellungen gestaltet werden soll? Mit VARICOR® Mineralwerkstoff können Sie Oberflächen individuell nach Ihren Ideen gestalten. So lassen sich Waschbecken oder auch Badewannen und Duschwannen auf kreative Art gestalten, sodass Sie schon bald in Ihrem ganz persönlichen Wohlfühltraum ruhen können. Ob weiß oder bunt, der pflegeleichte Werkstoff lässt Sie Wohnräume nach ganz eigenen Ideen gestalten. Individualität ist in der Gestaltung des hauseigenen Spas von großer Bedeutung, denn hier wollen Sie abschalten und sich von der besonderen Atmosphäre Ihrer eigenen vier Wände inspirieren lassen.

Ordnung macht es heimelig

Zahnpastatuben. Cremes und Make-up Produkte gehören in jedes Badezimmer, doch wenn alles unsortiert in den Regalen steht, wirkt dies direkt unruhig und unordentlich. Sorgen Sie daher besser für ausreichend Stauraum und verbannen Sie die Dinge, die Sie aktuell nicht benötigen hinter geschlossenen Türen. Platzieren Sie in den Regalen lieber ein schönes Deko-Objekt und genießen Sie das schöne Gefühl eines ordentlichen Badezimmers. Nur wenn Sie sich in einem aufgeräumten Bad wohlfühlen, können Sie in der privaten Wohlfühloase die Sorgen des Alltags hinter sich lassen und sich mit einem entspannenden Bad verwöhnen.

Beruhigendes Lichtspiel und leise Musik

Der Trend des Smart Homes macht auch vor den Nasszellen nicht halt. Immer mehr Menschen nutzen die modernsten Möglichkeiten, um ihre Badezimmer zu optimieren. Sanfte Lichtquellen, die Sie morgens empfangen, leise Musik, die bei der frühen Dusche die Lebensgeister weckt, sind ideal und heben die Stimmung.

Duschsysteme bieten nicht nur einen anregenden Farbverlauf, während der Dusche, sondern können auch so eingestellt werden, dass Sie sanfte Klänge hören und ein besonderes Aroma in der Luft liegt, während das Wasser über sie plätschert. Duschen wird zum Erlebnis, wenn Sie Ihr Badezimmer mit einfachen Mitteln in eine modern ausgestattete Wohlfühloase herrichten. Die modernen Elemente sind im Baumarkt erhältlich und können auch von Laien unkompliziert installiert werden. Mit dem Smartphone können Sie die jeweiligen Elemente dann individuell aktivieren.

Spiegel lassen ein kleines Bad größer wirken

Sie haben nur ein kleines Bad und möchten das Beste aus der Nasszelle herausholen? Mit clever eingesetzten Spiegeln können Sie den Raum optisch vergrößern. Einen großen Spiegel platzieren Sie am besten gegenüber einer natürlichen Lichtquelle. So kann der Spiegel das Tageslicht reflektieren, was den Raum direkt größer wirken lässt.