Zeitgenössische Architektur, Design und Kunst in Bayern

 
Twitter-Follower werden!
 
Facebook-Fan werden!
 
Uns auf Pinterest folgen!
 
RSS-Feed abonnieren!

Neues Nutzungskonzept

Neues Nutzungskonzept

I like
(0 Stimmen)

Kommentieren
( Kommentare)

AddThis Social Bookmark Button

Beitrag
ausdrucken

12. September 2017

Die Newcomer BRAND² erwerben Revitalisierungsobjekt in München-Baumkirchen.

Das Münchner Immobilien-Startup BRAND², das sich auf moderne Nutzungskonzepte für die Revitalisierung von Bestandsimmobilien spezialisiert hat, hat für 6,1 Millionen Euro eine Büroimmobilie im neuen Münchner Stadtquartier Baumkirchen erworben. Das 1990 errichtete Gebäude mit aktueller Büro- und Boardinghouse-Nutzung auf rund 2.900 qm Mietfläche wird nach gezieltem Umbau neu vermietet. In einer gemischten Nutzung sollen in der Immobilie neue Räume für Wohnen und Arbeiten entstehen, die den gesellschaftlichen Trend der Verschmelzung von Privat- und Berufsleben aufgreifen. Insgesamt wird das Startup rund 8 Millionen Euro investieren.

Das neue Nutzungskonzept von BRAND² orientiert sich am unmittelbar angrenzenden neuen urbanen Mischquartier Baumkirchen Mitte, wo bis Ende 2019 mehrere Hotels, Büros, Startup-Flächen, Wohnungen sowie Einzelhandels- und Gastronomieflächen enstehen werden.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.