Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle

Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Interior Design

Inselküche

München-Forstenried | Die Herausforderung: ein schmaler Grundriss. Das Ziel der Küchenplanung: maximaler Stauraum und Sinnlichkeit, ohne Verzicht auf den Einbau der zahlreichen, vom Kunden gewünschten Elektrogeräte.

mehr....
von Dross & Schaffer - Ludwig 6 und weiteren

Interior Design

Grillier Bar

Zürich | Gestaltung eines Messeauftritts in drei Bereichen, die durch die Wahl der verwendeten Materialien und gleiche Möblierung erkennbar verbunden sind. 

mehr....
von Feuerring GmbH

Interior Design

Küche als Herzstück

Bayerisches Oberland | Eine Familie erfüllt sich den Traum vom Mehrgenerationenhaus mit einer großzügigen und sorgfältig geplanten Küche als Treffpunkt für drei Generationen.

mehr....
von Theo Askaridis, SMEG und weiteren

Interior Design

Penthouse Maxvorstadt

München-Maxvorstadt | Hell sollte sie sein, ruhig und aufgeräumt – die zweistöckige Penthouse-Wohnung hebt sich durch dezente Akzente und einen optimal genutzten Grundriss hervor...

mehr....
von BESPOKE

Architektur

21. Juli 2018

Vorbildhafte Holzbauten gesucht

Auslobung | Holzbaupreis Bayern 2018. Architekten, Bauingenieure und Bauherren können bis zum 20.08.2018 außergewöhnliche Holzbauprojekte einreichen, die seit 2014 im Freistaat fertiggestellt worden sind. 

mehr...

Lifestyle

21. Juli 2018

MCBW - Start der Bewerbungsphase

Programmpartner können sich bis zum 21.10.2018 für die Munich Creatice Business Week 2019 bewerben. Die Bewerbungsfrist für Start-ups zur Teilnahme an der STUDIO NIGHT läuft bis zum 16.11.2018.

mehr...

Events

Event am/ab 31. Juli 2018

Bau Dir eine Burg aus Sand

Beim Großen Sand- und Isarkiesel-Burgen-Bauwettbwerb am Dienstag, 31.07.2018 am Kulturstrand gibt es dieses Jahr einen Aufenthalt im Ostseebad Kühlungsborn und kostenlose Mitgliedschaften im MTV München von 1879 e.V. zu gewinnen. Jetzt anmelden.

mehr...

Genuss

Event am/ab 18. August 2018

Kulinarik & Kunst

Am Arlberg gibt's nicht nur Schnee-Garantie. Bei einem Sommer-Festival vom 18. August bis 9. September 2018 kochen hier Weltklasse-Köche. Garniert wird das Ganze mit Kunst- und Musik-Genuss.

mehr...
von Antoinette Schmelter-Kaiser

Kunst, Events

Event am/ab 13. Juli 2018

KloHäuschen Biennale

Der Münchner Architekt Matthias Castorph verwandelt das ehemalige Herrenpissoir am Westeingang der Münchner Großmarkthalle in einen Ausstellungsraum anlässlich der KloHäuschen Biennale vom 20.-29. Juli. Preview und Architektengespräch am Freitag, den 13. Juli.

mehr...

Architektur, Reise

04. Juli 2018

Stipendium für Rotterdamaufenthalt

Architect-In-Residence 2019: Goethe Institut Niederlande bietet Achitekten, Landschafts- und Innenarchitekten, Kuratoren, Stadtplanern und Wissenschaftlern die Möglichkeit zwei bis drei Monate in Rotterdam zu verbringen. Bewerbung bis 30.09.2018.

mehr...

Stadtplanung, Events

21. Juni 2018

African Mobilities

Nicht um Flüchtlinge geht es in der Ausstellung im Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne, sondern um Urbanisierungsprozesse innerhalb Afrikas. Noch bis 19. August.

mehr...

Immobilienentwicklung

21. Juni 2018

Centro Tesoro

Von der ehemaligen Sektkellerei zum Gewerbequartier: Schwaiger Group entwickelt „Centro Tesoro“. Das Unternehmen setzt dabei auf Revitalisierung statt Abriss und Neubau.

mehr...

Figurbetonte Betonmöbel

Beitrag teilen:

Möbel | pezzo per pezzo | Zum Beispiel: Das Betonmöbel polpo. 

Das modulare Stadt- und Landschaftsmöbel polpo überzeugt durch seine organische, scheinbar der Natur entlehnten Formensprache und inkorporiert Dynamik und Eleganz, sowie Körpersprache und Präsenz. Das modulare Prinzip erlaubt es dem Betonmöbel polpo ähnlich der Tentakel des Oktopus auf verschiedene Umgebungen und Situationen zu reagieren und sich anzupassen. Die Ausformung der beiden Grundelemente des Möbelstücks (osso, der Knochen und giunzione, das Gelenk) ermöglichen das Prinzip der Addition, was mit einer Vielzahl von Möglichkeiten im Figurengrundspiel einhergeht. Die starke Taillierung der Auflager verleiht dem Möbel einen schwebenden Charakter, der im starken Kontrast zum Werkstoff Beton steht und den Reiz des Entwurfes ausmacht.

Materialien
polpo wird aus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton (sv-beton, flowstone beton c80/95, din en 13198) gegossen und zeichnet sich durch hohe Dichtigkeit und homogene Optik aus. Zur Herstellung des Möbels werden lediglich zwei Gussformen benötigt um die sieben Einzelteile für ein polpo uno anzufertigen.

Einsatzbereich
Stadt- und Landschaftsmöbel, Gartenmöbel, Wellness, Spa, Pools, Bäder, Strand, Gastro, Clubs und Veranstaltungsbereiche

Maße
1685 x 845 / 500 x 435 mm (lxbxh Mittelstück) & 595 x 595 x 435 mm (lxbxh Kreissegment)

Team
Die Münchner Architekten von pezzo per pezzo, Andreas B. Maier und Josef Gose, kommen als gelernte Schreiner bzw. Zimmerer vom Werkstoff Holz und haben ihr Holzobjekt serpente im Vorarlberg ausgestellt. Die Folge war eine Einladung als Aussteller zu einer Betonmesse, weshalb sie sich kurzfristig mit Beton als Werkstoff für Möbel beschäftigten. Relativ schnell wurde deutlich, dass hier noch Platz und Nachfrage an gutem Design besteht...

pezzo per pezzo

Manufakturen & Werkstätten

Baldestraße 17
80469 München

Infos und
Projekte

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.