An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

9. NACHTSICHT - Architekturfotografie-Ausstellung

In Architekturfotografie spielt das Licht eine große Rolle. Im Gegensatz zur Studio- oder Interiorfotografie gibt es kaum kontrollierbare Beleuchtung. Das Gebäude ist dem Tageslicht ausgesetzt und wird vom Fotografen als Objekt in seiner Materialität erfasst. Anders wirkt Architektur in einer Nachtaufnahme. Da sind die äusseren Lichteinflüsse spärlich vorhanden und das Gebäude selbst wird zur Beleuchtung der Umgebung. Umrisse, Proportionen, Materialität, Beleuchtung, Transparenz und Farbigkeit spielen eine andere Rolle als bei Tag und erzeugen eine spezielle Atmosphäre. Ob Gebäude, Stadt oder Landschaft: Bei Dämmerung und Dunkelheit wirken vertraute Situationen ungewohnt.

In unserer Ausstellung NACHTSICHT zeigen zehn Münchner Architekturfotografinnen und Architekturfotografen in ihren Arbeiten einen nächtlichen Blick auf unsere Umgebung. Gezeigt werden Arbeiten von: Edward Beierle, Bernhard Betancourt, Michael Heinrich, Florian Holzherr, Markus Lanz, Stefan Müller-Naumann, Ben Nagorsen, Simone Rosenberg, Ingrid Scheffler und Rainer Viertlböck.

Beitrag teilen:
  • Veranstaltungstyp

    NACHTSCHICHT - Lange Nacht der Architekturbüros 2015

  • Location

    in den Räumlichkeiten von GRAPHISOFT Center München
    Lindwurmstraße 95a
    80337 München
    Kartenansicht

  • Datum

    am Freitag 3. Juli 2015 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

  • Veranstalter

    muenchenarchitektur

  • Eintritt

    frei

  • Weitere Informationen

    finden Sie hier

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.