Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004
::cck::11925::/cck::
::introtext::

Dieses Hotel im Zillertal trägt die unverwechselbare Handschrift Matteo Thuns. Von Gault & Millau wurde das Haus zum Hotel des Jahres 2024 gewählt. Wir waren vor einiger Zeit selbst vor Ort und zeigen Ihnen eine Auswahl unserer selbst eingefangenen Eindrücke!

::/introtext::
::fulltext::

Das MalisGarten im Zillertal trägt als Holzbau die unverwechselbare Handschrift von Stararchitekt Matteo Thun. Von Gault & Millau wurde das Haus zum Hotel des Jahres 2024 gewählt. Wir waren vor einiger Zeit selbst vor Ort und zeigen Ihnen eine Auswahl unserer selbst eingefangenen Eindrücke!

Das als Green Spa Hotel geführte MalisGarten ist ein massiver Holzbau. Fichte, Tanne, Lärche, Zirbe, Eiche und Nuss gehen hier Hand in Hand. Entworfen vom Südtiroler Architekt Matteo Thun in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Architekturbüro Meissl Architects. Und dass Holz hier die wichtigste Rolle übernimmt, sieht, riecht und spürt man. 

Nachhaltiger, umweltschonender Bau

Das MalisGarten speichert 3,2 Giga-Wattstunden Sonnenenergie und bindet in Summe über 1.500 Tonnen CO₂. Möglich wird dies durch ein Heiz- und Kühlsystem auf Basis von Geothermie und die massive Holzbauweise. Für die Reinigung werden umweltverträgliche Mittel verwendet, und die Lebensmittel stammen aus der Region, von Höfen und Händlern aus der direkten Umgebung. 

„Das ‚MalisGarten' ist ein Refugium aus nichts anderem als heimischem Holz. Und ein Ort zum Abschalten und Entspannen, der zeigt, worauf es im Tourismus künftig ankommt: Den Weg zurück zur Natur zu finden." (Gault & Millau)

Kurzfakten über das 5* superior MalisGarten Green Spa Hotel:

  • Zertifiziert mit dem Österreichischen Umweltzeichen und dem EU Ecolabel
  • 35 Zimmer und Suiten
  • Botanische Architektur von Matteo Thun
  • Ganzheitlich nachhaltige Massivholz-Bauweise
  • 1.300 m2 Garten mit Obstbäumen und Kräutergarten
  • Herbarium Spa Bereich mit 23 m Gartenpool, Kältekabine, Kräutersauna,
  • Finnische Sauna, Finnische Gartensauna, Sole-Dampfbad, Kneippbecken und
  • Kaltwasser Tauchbecken
  • Massage- und Spa-Anwendungen mit zertifizierten Naturkosmetikprodukten
  • Kosmetik- und Schönheitsbehandlungen
  • Radiofrequenzbehandlung und Microneedling
  • Destillen zur Herstellung von Hydrolaten und ätherischen Ölen
  • Adults only

Alle Fotos: © An Architectural Life/Claudia Herwig

WEITERE ARTIKEL ZU MATTEO THUN

HOLZBAU ALS SOZIALE VERPFLICHTUNG
NEUES FALKENSTEINER AM GARDASEE WIRD GRÜNE OASE
PERGOLA RESIDENCE | ALGUND

::/fulltext::
::article_access_main_site_maal::AL::/article_access_main_site_maal::