Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle • seit 2004
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Neuentwicklung Dinardpark

Dinardpark in Starnberg. Visualisierung: bloomimages Berlin GmbH Dinardpark in Starnberg. Visualisierung: bloomimages Berlin GmbH
Beitrag teilen:

Es geht voran für das Projekt Dinardpark: Diese Woche begann der Abbruch der maroden Stadtvilla in der Bahnhofstraße in Starnberg. Ende Mai sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Derweil bereiten der Projektentwickler ehret+klein und die beteiligten Planer die Bauantragsunterlagen vor. Sie werden demnächst bei der Stadt Starnberg eingereicht, damit der Bau der Mehrfamilienhäuser mit Kindertagesstätte (Kita) in diesem Jahr beginnen kann. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2021 vorgesehen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Starnberg und auf Basis eines ausgeloben Architekturwettbewerbs ist ein Konzept für die Mehrfamilienhäuser mit Kita hervorgegangen, das sich harmonisch an den ursprünglichen Stil der Starnberger Stadtvilla anlehnt. Auf einer 3.035 m² Grundstücksfläche entsteht das mischgenutzte Ensemble mit einer Geschossfläche von 3.231 m² BGF.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.