Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Ideen für das kultivierte Bad Ad

Beitrag teilen:

Eine neue Adresse für innovatives Bad-Design in München! Der R+F Villeroy & Boch Premiumbäder-Showroom auf fast 1000 m² Ausstellungsfläche. Zum ersten Mal zeigt mit Richter+Frenzel ein Fachgroßhändler das volle Produktspektrum der stilsicheren Marke Villeroy & Boch.

In Form elticher Beispielbäder ist auf zwei Etagen neben Sanitärkeramik ein umfangreiches Sortiment aus passenden Badmöbeln, Dusch- und Badewannen, Armaturen sowie Fliesen zu finden. Um die Badplanung zu komplettieren, ergänzt Richter+Frenzel das Villeroy & Boch-Sortiment mit Produkten wie Duschabtrennungen, Armaturen und Badheizkörpern von ausgewählten Drittanbietern.

Während des Flanierens lassen sich Besucher von den Badkonzepten inspirieren und lernen sämtliche Facetten der aktuellen Möglichkeiten kennen. Überraschende innenarchitektonische Gestaltungen und zahlreiche Ideen machen Lust auf vitalisierende Frischekicks am Morgen und entspannende Baderituale am Abend. Da stellt sich die Frage kaum mehr, welcher Raum zu Hause mehr bedeuten könnte als das Bad.

Mit welchen Akzenten und Farben, Formen und Trends möchte man seinen persönlichen Stil unterstreichen? Antworten gibt es bei „R+F Villeroy & Boch Premiumbäder".

Der Vorteil eines Showrooms gegenüber Internet und Katalogen: Die Produkte sind erlebbar. Man kann sie anfassen und dabei hautnah erfahren, wie sich zum Beispiel die Oberfläche von Bodenfliesen oder Badewannen anfühlt - glatt, rau, warm, kühl? Liegen die Griffe der Armaturen gut in der Hand? Welche Beleuchtung ist angenehm?

Professionelle Planungsunterstützung für Architekten

Architekten sparen im „R+F Villeroy & Boch Premiumbäder"-Showroom Zeit und Ressourcen, denn die Innenarchitekten vor Ort, die sich auf das Thema Bad spezialisiert haben, stehen allen Planern zur Seite - angefangen bei der Beratung zur Produktauswahl oder zu technischen Details wie dem Durchflussbegrenzer an der Waschtischarmatur oder der richtigen Einstellung für eine gut funktionierende Spartaste bei der WC-Spülung über die Leistung, die ein Badheizkörper für die jeweilige Raumgröße aufbringen muss. Sie geben praktische Planungstipps oder übernehmen auf Wunsch gleich die komplette Badplanung. Denn Bäder sind heute eine komplexe Angelegenheit geworden...

Die insgesamt 28 verschiedenen Planungsbeispiele, die im Showroom präsentiert werden, decken verschiedene Stilrichtungen und Trends ab und bieten auch passende Lösungen für unterschiedliche Budgets.

Idealerweise vereinbaren Sie einen Termin im Showroom in der Ingolstädterstraße, damit sich die Innenarchitekt*innen ausreichend Zeit für Sie nehmen können: Beratungstermin vereinbaren unter: 089 35 40 48 31-0

Weitere Infos, Anfahrt und Öffnungszeiten

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.