Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

DNA BarCamp Ad

Beitrag teilen:

Kein vorab festgelegtes Programm, keine festen Sprecher, dafür Impulsvorträge, Themenabstimmung per Handzeichen und jede Menge Wissenstransfer - so geht das neue Workshop-Konzept der DNA Akademie - auszuprobieren im DNA BarCamp bei raumweltenheiss.

Das DNA BarCamp - Das Neue Arbeiten hat kein vorab festgelegtes Programm mit festen Sprechern. Die Vorträge und Diskussionen werden zu Beginn des BarCamps von den Teilnehmern mitentwickelt.

Nach der Einführung stellt sich jeder Teilnehmer mit drei # vor, zum Beispiel:
# Innenarchitekt # Natur # Konzeptplanung

Anschließend stellen die DNA Experten sich und Ihre Themen mit Impulsvorträgen vor. Auch die Teilnehmer können Themen anbieten – also jeder, der selbst eine Diskussionsrunde führen oder einen Vortrag halten möchte.

Die Teilnehmer stimmen per Handzeichen über die Themen ab. Auf dieser Basis werden die verschiedenen Sessions geplant und in drei separaten Räumen durchgeführt.

In der Abschlussrunde werden dann die Ergebnisse vorgestellt.

Danach gibt es Zeit, um sich bei einem kleinen Imbiss zu stärken, auszutauschen und natürlich zum Netzwerken. Ein Tag gelebter Demokratie und umfänglichen Wissenstransfers.

So funktioniert ein DNA BarCamp

„DNA BarCamp – Das Neue Arbeiten" am Donnerstag, den 12. März 2020
in der Ammerthalstr. 27, 3 Stock, 85551 Kirchheim bei München

Einlass ist ab 15 Uhr, Veranstaltungsbeginn ab 16 Uhr.

Zu den Tickets für das DNA BarCamp bei raumweltenheiss.

Weitere Information zur DNA AKADEMIE und den DNA Experten finden Sie auf
www.dna-akademie.de

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.