Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Frauen gestalten München

Christiane Thalgott und Elisabeth Merk bei der Stabsübergabe im Rathaus. © Michael Nagy / Landeshauptstadt München Christiane Thalgott und Elisabeth Merk bei der Stabsübergabe im Rathaus. © Michael Nagy / Landeshauptstadt München
Beitrag teilen:

Im Jahr 2022 sind es genau 30 Jahre, dass eine Frau an der Spitze des Referats für Stadtplanung und Bauordnung steht. Wie waren 1992 die Bedingungen für Christiane Thalgott, die erste Frau überhaupt in München, die ein Referat leitete? Wie ist es heute für die amtierende Stadtbaurätin Elisabeth Merk? Und hat es einen Einfluss, wenn Frauen die Stadt planen?

Um diese Fragen und mehr geht es bei der Podiumsdiskussion

30 Jahre Stadtbaurätinnen in München - Frauen prägen erfolgreich die Stadtentwicklung
am Mittwoch, 29. Januar um 19.00 Uhr in der Rathausgalerie am Marienplatz 8
Eintritt frei

Auf dem Podium:

Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk, seit 2007 Stadtbaurätin in München
Prof. Christiane Thalgott, ehemalige Stadtbaurätin von München (1992 bis 2007)
Barbara Schelle, seit 2013 Stadtbaumeisterin in Freising
Eva Kail, Obersenatsrätin, Leitstelle Alltags- und Frauengerechtes Planen und Bauen in der Wiener Stadtbaudirektion - und weitere Akteure

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.