Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Atelierführung Wiede-Fabrik

Beitrag teilen:

Am ersten Advent um 15 Uhr veranstaltet FILOMELE eine Atelierführung der besonderen Art - bei den Künstler*innen in den ehemaligen Wiede-Acetylen-Werken.

Zusammen mit der Künstlerin und Kulturvermittlerin Miriam Ferstl besuchen wir die Ateliergemeinschaft Alte Wiede-Fabrik im Münchner Osten. Seit den 1990er Jahren arbeiten in den ehemaligen Wiede-Acetylen-Werken rund 25 Künstler*innen. Der Eigentümer Andreas Wiede-Kurz betreibt nachhaltig die Entwicklung der Fabrik zu einem Ort, an dem Kunstschaffende frei Raum gestalten und Kunst schaffen können.

Wir besichtigen das Ateliergelände, die individuell gestalteten Ateliers und sprechen mit den Kunstschaffenden Milan Mihajlovic, Patrick Öxler, Claudia Grögler und Elli Hurst über ihre Kunst. Im Anschluss gibt es bei einem Glas Wein die Gelegenheit, sich mit Andreas Wiede-Kurz über Architektur, Kunst und kulturelles Engagement auszutauschen.

Atelierführung in der Alten Wiede-Fabrik | Rambaldistraße 27 | 81929 München

Sonntag, 1. Dezember | 15 bis ca. 17 Uhr

Infos und Anmeldung: www.filomele.de

 

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.