An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Deutlich im Blick?

Werkstattreihe Zukunft Stadt: München 2040+ | Digitalisierung ist ein Prozess, der das Zusammenleben in der Stadt verändern wird.

Einige Entwicklungen sind bereits deutlich sichtbar, wie zum Beispiel die Nutzung von Apps oder Wlan-Hotspots im öffentlichen Raum. Doch welche Trends haben wir derzeit noch nicht so deutlich im Blick? Wo liegen die Schwerpunkte?

Referenten:

  • Dr. Dirk Schlesinger, Chief Digital Officer von TÜV Süd
  • Wolfgang Glock, IT-Stratege und Projektleiter bei E- und Open-Government der Landeshauptstadt München
  • Anke Buettner, Leitung Programm und Öffentlichkeitsarbeit bei der Münchner Stadtbibliothek
  • Katrin Schuster, Digitale Kommunikation bei der Münchner Stadtbibliothek

Die Diskussionsrunde wird von einer Ausstellung begleitet. Bereits ab 16 Uhr werden im Foyer des Carl-Amery-Saals Münchner Projekte zur digitalen Transformation gezeigt.

Die Landeshauptstadt setzt sich in der Werkstattreihe „Zukunft Stadt: München 2040+" mit Fragen der zukünftigen Entwicklung der Stadt auseinander. Grundlage ist die Studie „Zukunftsschau München 2040+", die das Fraunhofer Institut (IAO) in Stuttgart im Auftrag der Landeshauptstadt München erstellt hat.

  • Veranstaltungstyp

    Vortrag | Diskussion

  • Location

    im Gasteig, Carl-Amery-Saal
    Rosenheimer Straße 5
    München
    Kartenansicht

  • Datum

    am Donnerstag 7. Dezember 2017 um 18.30 Uhr

  • Veranstalter

    Referat für Stadtplanung und Bauordnung

  • Eintritt

    kostenfrei

  • Anmeldung

    Anmeldung per E-Mail an zukunft@muenchen.de oder Telefon 2 33-2 36 94