An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Kohlekraft oder Tiefenwärme

Besuch beim Münchner Kohlekraftwerk und Führung in einer der zehn Geothermieanlagen der Stadt.

Sie wussten nicht, dass am Münchner Stadtrand ein großes Steinkohlekraftwerk qualmt, das mehr CO2 ausstößt als alle Münchner Autos und LKWs zusammen? Die Radtour führt Sie hin. Darüber hinaus bekommen Sie die Chance eine der über zehn bereits realisierten Geothermieanlagen in Münchens Umgebung zu besichtigen.

Route: ca. 11km, Hofgarten – Englischer Garten – Aumeister – Leinthaler Brücke – Wärmeeinleitung Isar – Kohlekraftwerk – Geothermieanlage Unterföhring

Ende in Unterföhring spätestens um 17.00 Uhr. Begrenzte Anzahl an Teilnehmern an der Führung.
Bei Regen verschiebt sich der Termin auf Sonntag, 15.Oktober.

Referent: Michael Schabl, Vertreter des Bürgerbegehren „Raus aus der Steinkohle”

Tipp: Am Sa. den 7.10. findet das Fest zum zehnjährigen Bestehen der Geothermieanlage in Unterföhring statt.

  • Veranstaltungstyp

    Radtour

  • Location

    mit Treffpunkt am Odeonsplatz (mit Fahrrädern)
    München

  • Datum

    am Samstag 7. Oktober 2017 von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Veranstalter

    Bündnis für saubere Energie für München

  • Eintritt

    frei

  • Anmeldung

    Anmeldung erforderlich unter www.raus-aus-der-steinkohle.de/radtour