Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Was mit München?

Was mit München?
Beitrag teilen:

Erster Münchner Crowdfunding-Wettbewerb | Projekte für die Stadt. Bewerbung bis 10. Juli.

Gesucht werden Projektkonzeptionen, die sich mit dem Stadt- und Lebensraum München auseinandersetzen. Stadtraum verändert sich ständig. Hier entsteht etwas, dort verschwindet etwas und macht Raum für Neues. Wir reagieren auf diesen Stadtraum, eignen ihn uns an, besetzen ihn, begegnen uns dort, treten in Beziehung zu Menschen und Räumen. Genau an dieser Stelle setzt der erste Münchner Crowdfunding-Wettbewerb an und sucht diejenigen, die dem Stadtraum ihren kreativen Stempel aufdrücken möchten. Dem Genre oder dem Format sind dabei keine Grenzen gesetzt: Ob Musikproduktionen, Performances, Teilhabeprojekte, StreetArt, Urban-Gardening, Computergame, Installationen oder rein künstlerische Ansätze.

Der Crowdfunding Wettbewerb wird von der whiteBOX ausgeschrieben und läuft in Kooperation mit dem Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München. Mit dem Wettbewerb geht die whiteBOX neue Wege bei der Vergabe von Fördermitteln. Wem es gelingt, die „Crowd" zu überzeugen, sich an der Finanzierung des Projektes zu beteiligen, hat gute Chancen, zusätzliche Mittel der whiteBOX zu erhalten und deren Infrastruktur für die Umsetzung zu nutzen.

Mehr Infos gibt's hier.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.