An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Am Elisabethmarkt

Am Elisabethmarkt

Umstrukturierung des Grundstücks aufgrund verkleinertem Umspannwerk

Durch einen wesentlich verkleinerten Neubau des Umspannwerkes der SWM kann das freiwerdende Areal zwischen Arcisstraße (östlich), Elisabethplatz (südlich), Nordendstraße (westlich) durch Abbruch und Neubau umstrukturiert und zu einem urban gemischten Quartier mit Einzelhandel, Büroflächen, Wohnen und einer Kindertagesstätte entwickelt werden. Das Areal ist im Eigentum der Stadtsparkasse München, der Landeshauptstadt München und der Stadtwerke München GmbH. Für die Umstrukturierung wurde ein städtebauliches Konzept mit Eckdaten für eine Blockrandbebauung und ein Innenhofgebäude entwickelt, welches bereits in der Stadtgestaltungskommission vorgestellt wurde.

Auf der Grundlage der Eckdaten des Aufstellungsbeschlusses wird die Stadtsparkasse München, einen Realisierungswettbewerb für das Areal durchführen. Dieser ist für das zweite Halbjahr 2016 vorgesehen. 

Für das Gelände der Feuerwache 4 (Nordendstraße 25, 27) wird eine Nachfolgenutzung vorbereitet. Die Feuerwache 4 ist in die Heßstraße 120 umgezogen, mittelfristig soll der Standort einer Wohnnutzung zugeführt werden.