An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Frischer Wind

Liebe Leser,

wählen gehen ist so eine Sache... Viele fühlen sich nicht gut genug informiert, um eine Stimme abzugeben, andere vedaddeln die Frist, die nächsten haben zu viel zu tun... Aber da Architekten zwangsverkammert werden, sollten sie im eigenen Interesse Einfluss nehmen und mitbestimmen, von wem sie bei den vielen für den Berufsstand bedeutenden Entscheidungen vertreten werden wollen.

Meiner Meinung nach ist zumindest an der Spitze der ByAK ein Wechsel überfällig. Denn man kann politisch häufig geteilter Meinung sein, aber wenn sich der Verdacht einschleicht, dass eine exponierte Position bequem macht und das Engagement einschläfert, dann braucht es immer eine Veränderung.

Aber glücklicherweise haben alle Medaillen zwei Seiten; denn wenn die Kammer ihre Arbeit in den letzten 15 Jahren zeitgemäßer betrieben hätte, hätte es kein muenchenarchitektur.com gebraucht... ;-)

Ihre Regine Geibel