An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Leitlinien für Altstadt

Sie sollen helfen, die Qualität der Altstadt zu bewahren: Heimatpfleger Gert F. Goergens hat im Auftrag des Referats für Stadtplanung und Bauordnung Leitlinien zum Planen und Bauen im Münchner Altstadtensemble erstellt.

Münchens Altstadt mit ihren rund 450 Einzelbaudenkmälern zeigt heute noch ein über Jahrhunderte gewachsenes Stadtbild und hat trotz erheblicher Kriegszerstörungen ihren unverwechselbaren Charakter bewahren können. Deshalb wird sie unter Anerkennung der besonderen Wiederaufbauleistung seit 1983 in der Denkmalliste als Ensemble geführt.

Gleichzeitig erlebt die Innenstadt zurzeit erneut einen bedeutenden Bau- und Investitionsboom. Dieser lässt ein Spannungsfeld zwischen wirtschaftlicher Entwicklung und Wahrung des historischen Stadtbildes entstehen – ein Spannungsfeld zwischen Tradition und Wandel. Aufgabe einer verantwortungsvollen Stadtentwicklung ist es, die stadtgestalterischen Qualitäten zu erhalten und gleichzeitig für die Zukunft eine zeitgemäße, qualitätsvolle und moderne Entwicklung zu ermöglichen.

Bei den Leitlinien zum Planen und Bauen in der Altstadt geht es darum, Handlungsfelder aufzuzeigen, die sowohl bei Neubauten als auch bei Umbauvorhaben bedacht werden müssen. Die Leitlinien wollen im Umgang mit diesem Ensemble eine Sensibilität wecken, die im Dialog mit dem historisch gewachsenen Umfeld zu überzeugenden, zeitgenössischen Lösungen führt. Darüber hinaus bieten sie Anhaltspunkte zum Umgang mit den ensemblerechtlichen Spielräumen und Grenzen.

  • Veranstaltungstyp

    Ausstellung

  • Location

    in der Lokalbaukommission
    Blumenstraße 19
    München
    Kartenansicht

  • Ausstellungsdauer

    vom Donnerstag 10. März 2016 bis Freitag 29. April 2016

  • Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag, 9.00 bis 17.00 Uhr

  • Veranstalter

    Referat für Stadtplanung und Bauordnung

  • Eintritt

    Eintritt frei

  • Weitere Informationen

    finden Sie hier