An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Ein Stadtviertel zum anklicken

Das Mühlbachviertel in Dachau wird in den kommenden Jahren umgestaltet. Das Büro Trojan, Trojan und Partner haben hierzu den Ideenwettbewerb gewonnen. Das Projekt wird in einer eigens dafür angelegten Website dokumentiert...

Unter www.muehlbachviertel.com finden Interessierte ab sofort die Internetpräsenz des neuen Stadtviertels mit allen wichtigen Informationen über das Gelände, den aktuellen Stand der Planung und die Historie des Standorts. Wie die Dachau Entwicklungsgesellschaft (DEG) als Betreiber mitteilt, ist es Ziel der Website, alle Dachauer Bürger, Anwohner und Projektbeteiligte transparent und umfassend über den jeweils aktuellen Stand der für Dachau so wichtigen Projektentwicklung zu informieren.

Auf der Startseite haben Besucher die Möglichkeit, anhand von Visualisierungen einen Blick in die Zukunft des neuen Stadtquartiers zu werfen, das zur Belebung der Dachauer Altstadt beitragen soll. Wichtig dabei: Die Skizzen zeigen in diesem frühen Stadium der Projektentwicklung naturgemäß nicht die tatsächliche Architektur, sondern lediglich Struktur und Umgriff der geplanten Bebauung. Bildergalerien mit aktuellen Aufnahmen bieten Besuchern die Möglichkeit, sich mit dem gegenwärtigen Status auf dem Gelände vertraut zu machen.

Über eine zweistufige Navigation gelangen Besucher der Website von der Startseite auf die verschiedenen Menüpunkte, die sich unterschiedlichen Aspekten des neuen Stadtviertels in Dachau widmen. So finden sich unter dem Menüpunkt „Lage" übergreifende Informationen zur Stadt Dachau, der Altstadt, dem für das zukünftige Gelände prägenden Mühlbach und der von der Papierfabrik beeinflussten Historie des Geländes. Genauere Angaben zum neuen Mühlbachviertel sind im Punkt „Standort" beschrieben. Kurze Erläuterungen des Konzeptes, der geplanten Nutzungsarten, Anbindung und Grünflächen bis hin zu möglichen kulturellen Nutzungen werden hier vorgestellt. Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Teilbereichen des Rahmenkonzeptes finden sich dann im Menüpunkt „Konzept". Hier wird nochmals genauer das Rahmenkonzept des Büros Trojan, Trojan und Partner, dem Sieger des städtebaulichen Ideenwettbewerbs, erläutert. Auch Details zum Denkmalschutz und der Altlastenproblematik werden hier dargestellt. Zudem werden Projektpartner, aktuelle Informationen und Pressemitteilungen, Bildmaterial und gesammelte Zitate zum Mühlbachviertel vorgestellt.

Bilder: Visualisierungen und Modelle vom Mühlbachviertel von Trojan, Trojan und Partner.