An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Isabellastraße 32

Hillmer + Sattler und Albrecht bauen exklusives Wohngebäude in Schwabing...

Nach den Plänen des Münchner Architekturbüros Hillmer + Sattler und Albrecht entstehen seit Herbst 2011 unter Leitung des Bauherren, der Real-Treuhand Immobilien Bayern GmbH, auf einer Wohnfläche von etwa 2.100 Quadratmeter insgesamt 18 Eigentumswohnungen.

Die Wohnungen in der Isabellastraße 32 verteilen sich auf sieben Etagen und verfügen über Flächen zwischen 60 bis 280 Quadratmeter. Sie zeichnen sich durch exklusive Materialien, Raumhöhen von 2,80 Metern und bis zu drei Meter breite Fenster in jedem Raum aus, die einen Lichteinfall von zwei Seiten ermöglichen. Balkone und Dachterrassen liegen zum begrünten Innenhof.

Trotz moderner Bauweise wurde bei der Fassadengestaltung auf klassische Elemente Wert gelegt. In Anlehnung an Art déco gefertigt, fügt sich das Objekt optisch in die Reihe angrenzender Jugendstilbauten ein. Beim Sockel der Fassade wurde Kirchheimer Muschelkalk verarbeitet. Zu den Spezialanfertigungen des Ensembles gehören zudem bis zu drei Meter breite Bogenfenster, die die Art déco-Anlehnung der Fassade unterstreichen.

Im Inneren wird auf tragende Wände verzichtet, dies ermöglicht eine offene Gestaltung und macht die loftähnlichen Wohneinheiten individuell anpassbar.

Die Fertigstellung des Münchner Wohnimmobilienprojektes Isabella 32 ist für den Spätsommer 2013 vorgesehen.

Bilder und Visualisierungen: © Real-Treuhand Immobilien Bayern GmbH