An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

muenchenarchitektur.com-Neujahrsempfang

Eine Veranstaltung von muenchenarchitektur.com und seinen Partnern:
designfunktion | GRAPHISOFT München | MINI München | OBJECT CARPET | MOLTO LUCE | ClassiconOcchio | VALCUCINEVola | Südhausbau | Hans Übelacker

Wie man die geschmacklosesten in die geschmackvollsten Dinge umtauscht haben Robert Michel mit seinem Plastikschnitzel an Kunststoffbratkartoffeln, Isabell Nonnenmacher mit einem Dirndldekolltee-Memorie und Hendrik Schmidt mit einem pinken Monsterglitzerhasen bewiesen. Sie wurden für ihre, von den anwesenden Gästen durch Klatschen, Johlen und Pfeiffen bewerteten häßlichsten Wichtelgeschenke, mit einem Eileen Gray Adjustable Table von ClassiCon, einer weißen io von Occhio und einem MINI-Wochenende belohnt. So schön kann Blödsinn-machen sein...

Das sagen unsere Gäste:

Liebe Regine,
tausend Dank nochmals für den sehr netten Abend!
Tolle Idee und super nette Leute!
Eva Durant

Liebe Frau Geibel,
ich möchte mich nochmals sehr herzlich für den schönen, fröhlichen und inspirierenden Abend gestern bedanken, den Sie wieder so toll organisiert haben! Es tut gut, sich auf diese Weise auszutauschen, noch dazu in einem so gemütlichen Ambiente und mit vielen netten Kollegen...und auch das Schnitzel-Wichtel war ja wirklich herrlich - so etwas (als Geschenk!) habe ich noch nie gesehen.
Christina Hilger

Liebe Regine,
nochmals vielen Dank für den sensationellen Alm-Neujahrsempfang! Tolle Orga, tolle Kontakte, tolle Gespräche! Herzlichen Dank hierfür und bis hoffentlich bald,
Robert Stephan

Hallo liebe Regine,
ich wollte mich in aller Form bei Dir für den tollen Abend bedanken.
Robert Michel

Liebe Regine,
war wieder einmal ein lustiger und einzigartiger Abend ;-)!
Beste Grüße und herzlichen Dank, das ist wirklich immer ein ganz besondere Nummer da oben!
Niki Szilagyi

Liebe Regine Geibel,
ganz herzlichen Dank für den lustigen Hüttenabend über den verschneiten Dächern der Stadt. Für mich wurde das Ereignis ja auch noch ein "erleuchtender Jahresbeginn". Das dass "Bad Taste" noch so ein HappyEnd haben kann, ist doch wie bei schönen alten schwarz-weiß Liebesfilmen.
Ganz liebe Grüße,
Isabel Nonnenmacher