Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle • seit 2004
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Bildungscampus am Westpark

Bildungscampus am Westpark
Beitrag teilen:
20. September 2017

Erfolg für Schulbauoffensive: Stadt erwirbt Areal in Laim, um Gymnasien zu erweitern.

Der „Bildungscampus am Westpark" wird endlich Realität. Nach jahrelangen konstruktiven Verhandlungen mit dem Freistaat über einen Erwerb des dafür benötigten Grundstücks der ehemaligen Landesgehörlosenschule in Laim kann das zuständige Kommunalreferat nun einen Erfolg vermelden: Das Areal geht im Rahmen eines Tauschgeschäftes an die Landeshauptstadt München.

Sowohl das Erasmus-Grasser-Gymnasium als auch das Ludwigsgymnasium sollen um jeweils zwei Züge erweitert werden. Darüber hinaus ist die Errichtung einer neuen Realschule mit mindestens 5 Zügen, soweit baulich umsetzbar, vorgesehen. Zudem könnte das Förderzentrum, das derzeit auf die Standorte Gilmstraße und Droste-Hülshoff-Straße verteilt ist, am Standort Gilmstraße zusammengeführt werden.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.