Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle • seit 2004
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Mini mit Maxi-Funktionen Ad

Beitrag teilen:
13. September 2017

C-Side ist sowohl Whirlpool als auch Schwimmbecken und noch dazu unkompliziert eingebaut.

Mit dem kompakten Minipool C-Side für Terrassen, Dachgärten und Kleingärten lassen sich auch auf wenigen Quadratmetern tolle Poollandschaften gestalten. Da er ohne großen Aufwand eingebaut werden kann, ist der C-Side durchaus eine Option für Schnellentschlossene, die sich die goldenen Herbsttage mit einer Aqua-Lounge verschönern möchten – ob zum Relaxen nach dem Sport oder als Outdoor-Whirlpool. Als Wasserbecken zum Eintauchen, Schweben und Entspannen, als architektonisches Element, das die Strahlkraft flachen Wassers in Gärten bringt, oder als Wasserspielplatz für Kinder – der Minipool ist vielfältig einsetzbar.

Mit Massagedüsen und Heizfunktion ausgestattet wie die Großen

C-Side Pools sind in den Größen 210 cm x 210 cm und 210 cm x 370 cm bei einer Beckentiefe von 80 cm erhältlich. Die Minipools bestehen wie die großen Fertigbecken von RivieraPool aus robustem Epoxy-Acrylat, sind kompakt und verfügen über viele vorinstallierte technische Feinheiten. Mit einer Wärmepumpe lässt sich der C-Side auf bis zu 28 Grad erwärmen, eine Mosaikstein-Oberfläche erlaubt sogar eine Erwärmung auf bis zu 38 Grad, selbst im Winter.

Massagedüsen, die sonst nur in Whirlpools verbaut werden, sorgen für sanfte Entspannung. Ein Skimfilter mit großem Laubkorb saugt den Schmutz von der Oberfläche ab und hält das Wasser sauber. Auch ein Biofilter ist möglich, in dem Pflanzen das Wasser biologisch reinigen. Die Technik wird immer direkt werkseitig eingebaut, somit muss der Pool nur noch im Garten vor Ort angeschlossen werden. Weitere Funkionen wie passende Ambientebeleuchtungen, Quell-Einlaufdüsen oder ein Wasserschwall, um das Wasser zu bewegen, sind auch hier möglich. Eine Rollabdeckung schützt vor Laub und Verunreinigungen.

„In den C-Side-Minipools spiegelt sich das fast 50-jährige Know-How der Marke RivieraPool in jedem Detail wieder. Bewährte Qualität und Funktionalität für jeden Gartentyp", so Marketingleiter Uwe Rengers von RivieraPool.

Weitere Informationen zu den Minipools gibt es hier.

alle Fotos: RivieraPool

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.