Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle • seit 2004
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Themenwechsel

Themenwechsel
Beitrag teilen:
05. Oktober 2016

Bauträger planquadrat übernimmt Hotel- und Wohnbauprojekt auf Krankenhausgelände in Tegernsee.

Der Übernahme vom Voreigentümer, der in Bremen ansässigen Residenz-Gruppe, wurde am Dienstag, den 4. Oktober vom Tegernseer Stadtrat zugestimmt. Die Planung wird gemäß dem vorgegeben Bebauungsplan ausgeführt – dies beinhaltet die Umsetzung eines 4-Stern Hotels mit rund 120 bis 130 Zimmern und ein Wohnbau-Projekt mit ca. 80 bis 90 Wohnungen. Das Projekt wird bis 2020 realisiert.

Weiterhin maßgeblich ist die Planung des Siegerprojekts des 2014 durchgeführten Architekten-Wettbewerbes. Damals hatte sich das in Innsbruck beheimatete Architekturbüro ATP durchgesetzt. planquadrat wird diese Planung grundsätzlich beibehalten und in Details weiter verfeinern und verbessern.

Für planquadrat ist es das zweite Großprojekt am Tegernsee - vor rund eineinhalb Jahren übernahm der Bauträger mit Salzburger Wurzeln die Entwicklung und Vermarktung der Tegernsee Villen in Bad Wiessee.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.