Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle • seit 2004
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Capital rocks

Beitrag teilen:
28. September 2016

Diverse Immobilien in München wechseln den Besitzer...

Der Projektentwickler und Vermögensverwalter Rock Capital Group mit Sitz in Grünwald hat das Büroensemble Zamilapark von der Deka Immobilien erworben. Das Ensemble liegt im Nordosten von München im Stadtbezirk Bogenhausen und dem Stadtteil Zamdorf zwischen dem Prinzregentenplatz und der Neuen Messe in Riem. Die Liegenschaft umfaßt ca. 25.000 m² Büro- und Lagerflächen sowie ca. 380 Stellplätze auf einem Grundstück von ca. 15.000 m². Es stehen derzeit noch ca. 40% der Flächen zur Vermietung zur Verfügung die kurzfristig vermarktet werden sollen. 

Die Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft hat das vollvermietete Bürogebäude „My Office" in der Geisenhausenerstraße 15-17 in München mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über € 30 Mio. für einen bei der Universal-Investment-Gesellschaft mbH aufgelegten Individualfonds erworben. Die Immobilie mit einer Mietfläche von insgesamt ca. 10.700 m² wurde 2001 fertiggestellt und umfasst neben dem Erdgeschoss vier Obergeschosse sowie zwei Untergeschosse mit 164 Tiefgaragenstellplätzen. Zu den größten Mietern gehören das Immobilienberatungsunternehmen Drees & Sommer, der Gebäudetechnik-Dienstleister Rudolph Otto Meyer sowie das Ingenieurbüro Wayss & Freytag. Im Erdgeschoss betreibt der Mieter Kieser Training ein Fitnessstudio. Verkäuferin des Objektes ist die Rock Capital Group.

Warburg-HIH Invest Real Estate hat die Büroimmobilie „NuOffice III" im Münchner Stadtteil Schwabing im Rahmen eines Asset Deals für ein Individualmandat eines institutionellen Investors von der Hubert Haupt Immobilien Holding erworben. Das „NuOffice III" verfügt über eine oberirdische Mietfläche von rund 10.700 Quadratmetern. Hinzu kommen ca. 128 Tiefgaragenstellplätze. Derzeitige Mieter der Flächen sind namhafte Unternehmen wie u.a. die Restaurantkette L'Osteria, der Automobilzulieferer Mitsuba und der IT-Dienstleister Dimension Data Germany. Im April wurde das „NuOffice III" mit der LEED Zertifizierung Platin in der Systemvariante für Investoren „Core and Shell" ausgezeichnet.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.