Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

GOLDSTÜCK

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

Räume für zeitgemäßes Arbeiten im unzeitgemäßen Bestand

Der Gutachter der Bank hatte das Gebäude aufgegeben. Es war vom Netz. Grau und klinisch tot.

Dabei war schon Weniges genug, um die Schönheit des Bestehenden erneut erstrahlen zu lassen. Aus vergilbten Zellenbüros entlang monotoner Flure wurden fünf großzügige Büroflächen für Kreative. Resopal und PVC wurden ersetzt durch Glas und Eichendielen. Der alte Hinterhof ist heute eine attraktive Piazza.

Nach 18 Monaten war das Gebäude voll vermietet. Und wieder Teil der Stadt.

  • Standort

    Hofmannstraße 25
    81379 München, Obersendling
    Kartenansicht

  • Fertigstellung

    2009

  • Baumaßnahme

    Sanierung | Revitalisierung, Umbau

  • Kennzahlen

    BGF 5.500 qm

  • Andere Fakten

    Fotos: Sascha Kletzsch

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.