An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Neue Schrannenhalle

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen

Zwischen Mai und Oktober 2011 sind umfangreiche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in der Schrannenhalle vorgenommen worden, um eine attraktive Nutzung als Markthalle zu schaffen.

Zwei Galerieebenen von jeweils 300 m² sind als Stahlbaukonstruktion an die nördlichen und südlichen Kopfbauten angebaut worden. Mit zusätzlichen Treppenaufgängen und Aufzugsanlagen wurde die gesamte innere Erschließung bis ins 1. Untergeschoss neu geordnet.

Unter Berücksichtigung der neuen, inneren Erschließung haben a+p Architekten den Masterplan für die Markthalle mit 3-achsiger Wegeführung erarbeitet (ohne Planung und Einrichtung der Marktstände) und alle brandschutztechnischen Maßnahmen betreut.

Beitrag teilen:
  • Standort

    Viktualienmarkt 15
    80331 München-Altstadt
    Kartenansicht

  • Bauherr

    Hammer AG

  • Fertigstellung

    2011

  • Baumaßnahme

    Sanierung | Revitalisierung, Umbau

  • Andere Fakten

    Maßnahmen: Einbau zweier Emporen, Umbau/Sanierung Erdgeschoss sowie Untergeschoss mit Erschließung

    Mitarbeiter Architekturbüro: Stefan Weißenberger, Margarethe Brandt, Thomas Baumgartner, Mareike Becker, Antonia Hille

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.