Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

New Work Campus

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

Ein zentral gelegener Bereich in einem Versicherungs-Unternehmen wird als multifunktionaler Campus für informelle Meetings und Arbeitssituationen, diverse Service-Angebote, Präsentation und Verkaufsaktionen gestaltet.

Dabei gibt es eine zentrale Service Lounge mit großzügigem Desk als Anlaufstelle und gleichzeitig einen offenen Marktplatz mit einem räumlich flexiblen Raumangebot.

Ein Frische-Store wird ergänzt durch einzelne, frei im Raum inszenierte offene Cubes. Im Holzrelief der Wände sind verdeckt Schienen für ein multifunktionales Ladenbausystem integriert, ebenso wie eine digitale Anbindung für die unterschiedlichsten Nutzungen.

Durch eine flexible Möblierung können die Cubes und die Flächen dazwischen unterschiedlich genutzt werden.

Das Bistro und der neue Marktplatz bilden eine harmonische Einheit. Durch eine mobile Glastrennwand können die beiden Bereiche voneinander getrennt werden. Drei zentral platzierte Mediensäulen zeigen digitalen Inhalt.

Die Gestaltung ist ruhig und zeitlos. Natürliche Materialien und Farben bilden die Basis für farbige Akzente.

Das Lichtkonzept akzentuiert bewusst die Cubes und den Service Point. Dekorative Pendelleuchten und lineare Lichtschienen mit LED-Spots erzeugen eine warme Atmosphäre.

  • Standort

    80802 München-Schwabing
    Kartenansicht

  • Baumaßnahme

    Umbau

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.