Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

High End Suite

Hochbau-Architekt

Marcel Meili, Markus Peter Architekten

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

Raumkonzept

Die Maisonette-Wohnung im Herzen von München besteht aus zwei leicht versetzten Ebenen.

Das Interieur sollte im Stil einer edlen Hotelsuite gestaltet werden, so dass weitgehend auf lose Möbel verzichtet werden kann. Neben einzelnen Tischen und Stühlen gibt es nur raumbildende Einbaumöbel.

Der zweigeschossige Eingangsbereich ist vollständig von einer Paneelwand aus dunklem Nussbaum umgeben, die durch einen zweigeschossigen Spiegel gegenüber der Treppe unterbrochen wird. Dieser verleiht dem Raum eine grandiose optische Weite.

Während die Privaträume im unteren Stockwerk angeordnet sind, befinden sich im oberen Stockwerk die Küche, das Wohnzimmer und das Esszimmer in einem einzigen durchgehenden Raum. Eine einflügelige Treppe verbindet die beiden Ebenen und eine fensterartige Öffnung im Küchenbereich ermöglicht den Blick in den Luftraum des Eingangsbereichs.

  • Fertigstellung

    2016

  • Nutzung/Gebäudetyp

    Wohnungsbau

  • Baumaßnahme

    Neubau, Entwürfe | in Planung

  • Bauweise

    Holz

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.