Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Scheune

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

"Die historische Hülle zu wahren, dennoch Zeitgeist einkehren zu lassen." Das war die Prämisse der Innenarchitektin Stephanie Thatenhorst, als sie sich dem Privatprojekt "Scheune" angenommen hat. Die Heuscheune, die um 1900 erbaut wurde, steht am Chiemsee in der Heimat der Innenarchitektin. 

Während die Holzfassade erhalten blieb, wurden die Fenster zur Westseite hin vergrößert, die Wände in grau pigmentierter Tonputz verkörpern Modernität und die Gibelhöhe von acht Metern verleiht dem Wohnraum Präsenz. Die Innenarchitektin setzt ihre Handschrift durch eklektischen Stil ohne den Bezug zur Wohnlichkeit zu verlieren. 

  • Auszeichnungen

    Best of Interior Award 2019

  • Standort

    Chiemsee

  • Baumaßnahme

    Umbau

  • Bauweise

    Holz

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.