Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Siemens ISAR-SÜD Infopavillon

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

Projektbeschreibung

Für das geplante Projekt Siemens ISAR-SÜD wird als Informationszentrum für die Öffentlichkeit eine Bestandshalle in einen Infopavillon umgebaut.

In dem damals zu planenden größten privaten Bauvorhaben Münchens mit einem Planungsvolumen von 750.000 qm BGF soll im Zuge der Öffnung des größten Siemensstandorts in München ein neues modernes Stadtquartier mit Büro- und Wohnflächen sowie Parkanlagen und infrastrukturellen Einrichtungen entwickelt werden. Besonderer Wert wird dabei auf die Information und das Interesse der Öffentlichkeit gelegt.

Der Infopavillon bietet Raum für Diskussionen und Veranstaltungen sowie Flächen für Produktpräsentationen der am Standort entwickelten Neuheiten und Ausstellungen rund um das Gesamtprojekt ISAR-SÜD.

Mit dem Umbau einer Bestandshalle auf dem zu überplanenden Areal wird der informativ-temporäre Charakter der Einrichtung deutlich und eine positive Verortung geschaffen.

  • Standort

    Baierbrunner Straße 142
    81379 München
    Kartenansicht

  • Bauherr

    ISAR-SÜD GmbH, München

  • Fertigstellung

    2003

  • Baukosten

    500.000 EUR

  • Kennzahlen

    Grundstück 710 m²
    BGF 510 m²

  • Andere Fakten

    Fotos © Klaus Vyhnalek

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.