Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle • seit 2004
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Villenkomposition Edition SP14

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

Im bevorzugten und exklusiven Villenviertel von Obermenzing hat die H-I-M Villenbau GmbH auf einem sehr schön gelegenen Grundstück zwei moderne Einzel-Villen in anspruchsvoller BAUHAUS-Architektur geplant und realisiert. Die Häuser sind als Komposition angeordnet und wurden von Gasteiger Architekten Partnerschaft in Detailarbeit auf die individuellen Wünsche der Kunden sowie die besondere Lage des Grundstücks angepasst.

Architektonische Konzeption

Das vordere Villengebäude von EDITION SP14 öffnet sich zu einer weitläufigen, parkähnlichen öffentlichen Grünfläche und bietet einen traumhaften, unverbauten Blick in die Natur. Um diesem Ausblick gerecht zu werden, umfasst die vordere Villa besonders großzügige Verglasungen, die nach Süden und Westen viel Licht und Sonne in die Wohnräume hinein lassen.

Die hintere Villa ist eingebettet im Grünen und von der Straße nicht einsehbar. Um dem Wunsch der Käufer nach größtmöglicher Privatsphäre und Ruhe zu entsprechen, öffnet sich eine Terrasse zum Lesen, Entspannen oder Sonnenbaden nach hinten und ist damit komplett von der Außenwelt abgeschirmt. Die zweite Terrasse für Wohn-und Freizeitaktivitäten wie etwa Grillen, Spielen oder gemeinsames Kaffeetrinken, grenzt seitlich an das Wohnzimmer an und ist positioniert in einem geschützten Raum zwischen Ruhe und nachbarschaftlichem Leben. Auch in dieser Villa sind die Wohnräume großzügig dimensioniert, schwellenfrei ausgeführt und mit raumhohen Tür- und Fensterelementen versehen, um ein befreites Wohnerlebnis zu ermöglichen.

Ökologische Aspekte / Haustechnik

In beiden Einzel-Villen kommt eine moderne, zukunftsweisende Energiespar-Technik zum Einsatz. In allen Wohngeschossen wurde eine Niedrigtemperatur-Fußbodenheizung eingebaut. Die Heizung- und Warmwasserversorgung wird durch eine vollautomatische Pellet-Heizungsanlage betrieben. Die Einzelgaragen sind jeweils mit einer Anschlussmöglichkeit für eine E-Tankstelle 400V ausgestattet.

Lage

Rund um den ursprünglichen Ortskern des Stadtteils Obermenzing mit der alten Dorfkirche St. Georg hat sich ein elegantes Villenviertel mit vorwiegend Ein-, Zwei- und kleinen Mehrfamilienhäusern entwickelt, das sich mit seinen vielen gepflegten Gärten den Charme einer Gartenstadt erhalten hat. Dies sowie eine ausgezeichnete Infrastruktur und Verkehrsanbindung machen Obermenzing zu einer der bevorzugten und exklusiven Wohngegenden der Landeshauptstadt mit hohem Freizeit- und Erholungswert.

  • Standort

    81247 Obermenzing
    Kartenansicht

  • Bauherr

    H-I-M Villenbau GmbH

  • Fertigstellung

    2013

  • Baumaßnahme

    Neubau

  • Bauweise

    Stahlbeton, Massivbau

  • Energiestandard

    KfW-Effizienzhaus 70

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.