Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle
15 Jahre
Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
Uns auf Pinterest folgen!
RSS-Feed abonnieren!

Haus Krailling

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen
Beitrag teilen:

Der Neubau für eine Familie mit drei Kindern im Würmtal bei München mit Gästebereich und Home-Office, ist durch eine individuelle innere und äußere Raumstrukturierung geprägt.

Durch die Reflexion zur gebauten Umgebung, die Berücksichtigung und die Fokussierung der Ausblicke auf die eigenen unverbauten Freibereiche und die Reduzierung nachbarschaftlicher Einblicke in das Gebäude entsteht ein Baukörper, der die Vorgaben des Bebauungsplanes (Satteldach/Baugrenzen/Nähe zu den Nachbargebäuden) respektiert, sich typologisch in seine dichte Umgebungsbebauung einbindet und dabei einen eigenständigen und unverwechselbaren, auf den Ort bezogenen Charakter entwickelt.

Die prägnanten Einschnitte im Gebäude differenzieren sich durch die Oberflächen Eiche und Glattputz von der stark strukturierten anthrazitfarbenen Putzfassade, unterstützen die Blickbeziehungen und verstärken die räumliche Verschränkung von Innen- und Außenraum.

Der Zugangsbereich im Erdgeschoß auf der Ostseite stellt mit seiner Oberfläche und der Sitzbank in Eiche den Bezug zum Wohnraum her. Der Einschnitt auf der Südseite verschränkt Garten und Wohnbereich mit dem geschützten Freisitz.

Die Loggia im OG auf der Westseite bietet einen weiteren Freibereich und belichtet über die räumliche Verschränkung zum EG den Eingangsbereich auf der Ostseite.

Die prägnante Raumstruktur und Differenzierung der eingesetzten Materialien des Baukörpers setzt sich im Innenausbau fort.

Unterlandstättner Architekten

  • Standort

    82152 Krailling bei München
    Kartenansicht

  • Bauherr

    privat

  • Fertigstellung

    2013

  • Baumaßnahme

    Neubau

  • Energiekonzept

    Luft – Wärmepumpe

Sie mögen muenchenarchitektur.com? 14-tägig versendet die Redaktion handverlesene News.