Zeitgenössische Architektur, Design und Kunst in Bayern

 
Twitter-Follower werden!
 
Facebook-Fan werden!
 
Uns auf Pinterest folgen!
 
RSS-Feed abonnieren!

Einladung The Wounded Brick

I like
(0 Stimmen)

Meinem Kalender
hinzufügen

AddThis Social Bookmark Button

Beitrag
ausdrucken

Eine Einladung von muenchenarchitektur.com mit seinen Partnern Graphisoft, JUNG, Kröncke, Ludwig 6, MINI München, Occhio und Südhausbau. Ein extra Dank an den Sponsor FRENER REIFER.

Programm Montag 15. Juli

18.30 Empfang im Foyer
19.00 The Wounded Brick, ein Film über die Suche nach menschengerechtem Wohnen von mediart01 films
20.30 Podiumsgespräch mit Akteuren aus der Münchener Architektur- und Immobilienbranche
21.15 Get together

Der für Furore in der Architekturszene sorgende Film feierte im März diesen Jahres seine Premiere in Berlin und ist in diesem Sommer an mehreren Orten in Deutschland zu sehen. muenchenarchitektur.com zeigt den Film in dem spektakulärem Neubau der Hochschule für Film und Fernsehen und dem Museum für Ägyptische Kunst von Architekt Peter Böhm.

Die Film-Produzenten der mediart01 film aus Wien lassen in ihrem Film Architekten, Stadtplaner, Soziologen und Betroffene des Erdbebens in den italienischen Abruzzen zu Wort kommen. Die Gespräche der im Film gezeigten Architekten, Stadtplaner und Soziologen verdichten sich assoziativ zu der Reflexion: Wem gehört die Stadt? Was bedeutet Wohnen?

Es geht um den Umgang mit bestehender und geplanter Bausubstanz und um die philosophische Frage nach den Grundbedürfnissen jedes Einzelnen beim Wohnen. Der Film unterstreicht seinen künstlerischen Anspruch anhand eindringlicher Szenen, in denen der Wunsch der Bürger nach Mitsprache bei der Gestaltung ihrer Städte formuliert wird.

Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion im Kinosaal und anschliessend ein get together im Foyer der HFF statt.

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.