Zeitgenössische Architektur, Design und Kunst in Bayern

 
Twitter-Follower werden!
 
Facebook-Fan werden!
 
Uns auf Pinterest folgen!
 
RSS-Feed abonnieren!

FreiraumSucher

FreiraumSucher

I like
(0 Stimmen)

Meinem Kalender
hinzufügen

AddThis Social Bookmark Button

Beitrag
ausdrucken

Die Freiraumzeit lädt dazu ein, zehn Schätze in der Stadt zu entdecken.

Münchens Freiräume – das sind beispielsweise der Englische Garten, die Isarauen und der Olympiapark. Diese Orte sind weit über die Grenzen der Stadt bekannt und prägen ihr positives Bild entscheidend mit. Genauso wichtig sind auch die kleinen, weniger bekannten Freiräume. Es sind die Alltagsorte auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen. Es sind Plätze, Straßen, Höfe, Dachgärten oder auch die Landschaften am Stadtrand, im Umland.

Das Erkunden und Erörtern dieser besonderen Orte und ihrer Nutzungsmöglichkeiten stehen 2017 im Mittelpunkt der Freiraumzeit, der Öffentlichkeitsphase zum Konzeptgutachten „Freiraum München 2030". Hierzu machen verschiedene Veranstaltungen und Aktionen im gesamten Stadtgebiet auf die Qualitäten und Potenziale der Münchner Grün- und Freiräume gerade in Zeiten rapiden Stadtwachstums aufmerksam.

Bei der urbanen Schnitzeljagd „FreiraumSucher" gibt es Freiräume zu entdecken, die vielen Münchnern bisher vielleicht gar nicht bekannt sind. An jeder Station versteckt sich ein kleiner Gegenstand sowie ein Buchstabe für das Lösungswort. Wurden alle Freiräume entdeckt, können die Teilnehmenden das Lösungswort an der letzten Station in den dort angebrachten Briefkasten einwerfen und am Gewinnspiel teilnehmen.

Die Hinweise für die zehn Freiraumschätze sind ab Freitag, 21. April, unter www.muenchen.de/freiraumsucher sowie über eine stadtweite Postkarten-Aktion zu finden. Des Weiteren können die Postkarten ab 24. April im PlanTreff des Referats für Stadtplanung und Bauordnung, Blumenstraße 31, abgeholt werden. Der PlanTreff ist Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils von 10 bis 17 Uhr sowie freitags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

  • Veranstaltungstyp

    urbane Schnitzeljagd

  • Location

    an diversen Orten im Stadtgebiet
    München

  • Datum

    von Donnerstag 27. April 2017 bis Mittwoch 31. Mai

  • Veranstalter

    Referat für Stadtplanung und Bauordnung der LH München

  • Eintritt

    frei

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.