An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Kurz vor Schluss

Prof. Andres Lepik: Tendenzen der Museumsarchitektur heute

Anlässlich der geplanten Sanierung präsentiert die Archäologische Staatssammlung vor der Schließung im Jahr 2016 eine letzte Ausstellung: Diese beschäftigt sich mit der Sammlungs- und Ausstellungsgeschichte der Archäologischen Staatssammlung, der Bautätigkeit der Architektengemeinschaft Helmut von Werz, Johann-Christoph Ottow, Erhard Bachmann und Michel Marx und gibt einen Ausblick auf die Generalsanierungspläne des spanischen Architektenbüros Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin und auf die Neugestaltung der Dauerausstellung durch das Atelier Brückner, Stuttgart.

Im Rahmen der Vortragsreihe zur Sonderausstellung „Archäologische Staatssammlung – Vergangenheit + Zukunft" mit Prof. Andres Lepik, Lehrstuhl für Architekturgeschichte und kuratorische Praxis.

  • Veranstaltungstyp

    Vortrag | Diskussion

  • Location

    in der Archäologischen Staatssammlung, Museumsfoyer
    Lerchenfeldstr. 2
    80538 München
    Kartenansicht

  • Datum

    am Donnerstag 14. April 2016 um 19.00 Uhr

  • Veranstalter

    TUM, Fakultät für Architektur

  • Eintritt

    4.- €