An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Ausgezeichnet

Münchner erfolgreich beim Award Häuser des Jahres...

die Architekturbüros Schaeffer Architecture and Technology (mit dem Projekt „Raum und Raster"), Thomas Pscherer Architekten (mit dem Projekt „Mikado" – Standort: Königsmoos) und lynx architecture (mit dem Einfamilienhaus „Aquarius") nahmen erfolgreich am Wettbewerb Häuser des Jahres teil; sie wurden unter die 50 besten Arbeiten 2015 gewählt.

Den mit 10.000 Euro dotierten ersten Preis gewann der Architekt Bernardo Bader aus Dornbirn in Österreich mit seinem Projekt „Behauste Scheune" – Standort: Doren (A).

Zum fünften Mal lobte der Callwey Verlag in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Architektur Museum den Wettbewerb „Häuser des Jahres – die besten Einfamilienhäuser" aus. Unterstützt wird er dabei vom Informationszentrum Beton und Kaldewei. Die Jury erkor aus 228 Einreichungen 50 Projekte und benannte aus diesen einen Preisträger und sechs Anerkennungen. Dabei wurde Wert auf Nachhaltigkeit, innovativen Einsatz von Materialien, kreativen Umgang mit der baulichen Situation und auf konsequente Ausführung gelegt. Das Buch zum Wettbewerb präsentiert diese 50 besten Häuser– mit zahlreichen Fotos, Lage- und Architektenplänen und aussagekräftigen Projektbeschreibungen aus der Feder von Wolfgang Bachmann. Der in Moskau geborene deutscher Bestsellerautor Wladimir Kaminer steuert die Einleitung bei.