An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Künstler Kollektiv KLUB7

Save the Date | Schrill und bunt, surrealistisch bis komisch – Geschichten von 'hinter dem Neubaublock'...

Seit 17 Jahren ist die Künstlergruppe KLUB7 aktiv. Ob in New York, Lyon, Istanbul oder Tel Aviv, die künstlerischen Interventionen der Gruppe finden sich mittlerweile weltweit auf Hauswänden, Straßenpflastern und in Ausstellungsräumen. Bislang sorgte das sechsköpfige Kollektiv aus Berlin und Halle (Saale) überwiegend mit großformatigen Gemeinschaftsarbeiten für Aufsehen. Die aktuelle Ausstellung widmet sich hingegen erstmals den einzelnen Mitgliedern der Gruppe. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in Berlin und Leipzig ist KLUB7. BEHIND THE BLOCK im Oktober 2015 in München zu sehen.

In der Ausstellung KLUB7. BEHIND THE BLOCK treffen Actionhelden auf Erdsatelliten, Formen alter Holzbausteine bilden neue Fantasielandschaften, eine Zitrone mit Mickey Mouse-Ohren schießt fröhlich auf einem Skateboard über die Piste, Zeichentrickfiguren grinsen von Discounter-Prospekten und vom Himmel regnet es Torten. Die Arbeiten sind eine Rückbesinnung der einzelnen Künstler auf ihre Herkunft und Wurzeln in Kindheit und Jugend. Der Titel der Ausstellung steht synonym für den Erinnerungsort, den Spielplatz hinter dem DDR-Neubaublock. Dort trafen sich die Kinder zum Spielen, später wurden die ersten Spraydosen ausgetestet. Die Ausstellung zeigt über 90 Einzelarbeiten der sechs Künstler auf Holz, Leinwand und Papier sowie eine großformatige Gruppenarbeit.

KLUB7
Die Künstler sind zwischen 1977 und 1980 in Halle (Saale) und Berlin geboren. Seit 1998 sind sie als Gruppe aktiv, seit 2004 in der aktuellen Konstellation: Dani Daphne, Kid Cash, Diskorobot, Mike Okay und Lowskii haben Design an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle studiert, Otto Baum studierte Textil- und Flächendesign an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Die Arbeiten der Künstlergruppe bewegen sich an der Schnittstelle von Wandmalerei, Illustration, Design und Performance. Die Künstler leben in Berlin und Halle (Saale).

  • Veranstaltungstyp

    Ausstellung

  • Location

    im Kunstraum Köşk
    Schrenkstraße 8
    80339 München
    Kartenansicht

  • Ausstellungsdauer

    vom Samstag 17. Oktober 2015 bis Donnerstag 29. Oktober 2015

  • Öffnungszeiten

    Mi–So 12:00–20:00 Uhr

  • Veranstalter

    Kunstraum Kösk

  • Eintritt

    frei

  • Weitere Informationen

    finden Sie hier