An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Auf die Dächer, München!

In München gibt es viele Dächer großer Bauten mit spektakulären Aussichten. Wie wäre es, diese Dächer für alle Münchner zu öffnen? Stadtbaurätin Prof. Elisabeth Merk diskutiert mit Experten über mehr Leben auf den Dächern der Stadt.

Wie groß sind die Chancen für neue Aussichtsplattformen, Dachterrassen-Cafés und Grünanlagen mit Ausblick? Mit auf dem Podium sitzen die beiden Isarlust-Vorständinnen Gasteig-Chefin Brigitte v. Welser und Prof. Maria Auböck von der Akademie der Bildenden Künste München, sowie die beiden Architekten Muck Petzet aus München und János Kárász aus Wien.

Die öffentliche Diskussionsrunde bildet den abschließenden Höhepunkt der Ausstellung „ROOFTOP.ACTION!" mit Studentenarbeiten der AdBK zum Gasteig-Dach, die noch bis zum 18. Juni in der Glashalle des Gasteig (1. OG) gezeigt wird. Zu sehen sind dort Ideen und Entwürfe von Studenten der Akademie der Bildenden Künste, was man aus dem bisher ungenutzten Dach des Gasteig machen könnte – von der Freilichtbühne in schwindelnder Höhe bis hin zur Wellness-Oase oder Panorama-Bar.

  • Veranstaltungstyp

    Vortrag | Diskussion

  • Location

    im Gasteig, (Black Box)
    Rosenheimerstr. 5
    München
    Kartenansicht

  • Datum

    am Mittwoch 17. Juni 2015 von 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr

  • Ausstellungsdauer

    vom Donnerstag 21. Mai 2015 bis Donnerstag 18. Juni 2015

  • Veranstalter

    Akademie der Bildenden Künste München | Gasteig München GmbH

  • Eintritt

    frei

  • Weitere Informationen

    finden Sie hier