An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Im Blauen Land

In 42 beispielhaften Gebäuden im Gebiet des „Blauen Landes" zwischen Staffel- und Kochelsee werden in Bildern und Texten Beispiele historischer und zeitgenössischer Architektur erläutert.

Sie gliedern sich in die folgenden Themenkreise: Instandsetzungen, Umbau/Anbau, Ensembles im öffentlichen Raum und Neubauten. Das Ziel der Ausstellungsreihe ist die Vermittlung der Wertschätzung für qualitätsbewusste Architektur in Form von instandgesetzten Gebäuden aus alter Zeit als auch von Neubauten der letzten Jahrzehnte. Ziel ist es, das Bewusstsein für die Qualität der lokalen Architektur zu fördern, die unser Leben im Alltag bestimmt. Ortskundige Besucher der Ausstellung können erstmalig genauere Eindrücke von einigen Bauten ihrer Umgebung gewinnen. Die Ausstellungsbeiträge werden von den Urhebern der gezeigten Bauten selbst erarbeitet und auf Tafeln gezeigt.

In einem Interview erklärt Kurator Dietfried Gruber die Hintergründe der Ausstellung.

Finissage: 7. Februar ab 18:00 Uhr, Ausstellungsende am Sonntag 8. Februar 14:00 Uhr

Katalog: Es erscheint ein Katalog zur Ausstellung (in diesem wird für interessierte Firmen die Möglichkeit geboten Inserate zu schalten)

Kuratoren: Dietfried Gruber, Seehausen, Christiane Lottmann, Uffing und Philipp Rehm, Riegsee.

Fachjury: Die Fachjury des Wessobrunner Kreises zur Auswahl der Objekte bestand aus Frau Dr. Ursula Henn, München, Frau Mechtild Friedrich-Schoenberger, Münsing, und Herrn Eberhard Steinert, Garmisch-Partenkirchen.

  • Veranstaltungstyp

    Finissage

  • Location

    in Murnau, im Kultur-und Tagungszentrum
    Kohlgruber Str.1
    82418 Murnau am Staffelsee
    Kartenansicht

  • Datum

    am Samstag 7. Februar 2015 um 18.00 Uhr

  • Ausstellungsdauer

    vom Samstag 24. Januar 2015 bis Samstag 7. Februar 2015

  • Veranstalter

    Wessobrunner Kreis

  • Weitere Informationen

    finden Sie hier