An Architectural Life

Unser neues Online-Magazin für Hotelvorstellungen und architektonischen Lifestyle


Zum Magazin


Diesen Banner für immer verbergen

Der kuratierte Community-Blog für Architektur und Lifestyle  •  seit 2004

Studenten entwerfen die Zukunft

Siemens Home Appliances Design Award prämiert Innovationen: Was kommt morgen? Welche Geräte und Funktionen werden... wir (noch) brauchen? Und wie werden sie in das Future Home eingebunden sein? Diese Fragen diskutiert man nicht nur bei Siemens Home Appliances intern, sie wurden nun auch an Studenten weitergegeben.

Unter dem Motto 'Prototyping the future. Visions of the next generation' hat Siemens Home Appliances einen neu geschaffenen Designwettbewerb ausgerufen. Hierzu wurden Studenten der Fachhochschule Potsdam, der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, der Hochschule Darmstadt und der Bauhaus-Universität Weimar eingeladen.

Die Studenten traten in interdisziplinären Teams an, junge Produkt- und Interaktionsdesigner entwickelten Ideen für zukünftige Hausgeräte. Der interdisziplinäre Ansatz ergab sich aus neuen Anforderungen an Design und User Interfaces. Gerhard Nüssler, Head of Design bei Siemens Home Appliances, erklärt: „Produktdesign ist im digitalen Zeitalter mehr denn je auf den Dialog mit dem Anwender ausgerichtet."

In direktem Kontakt mit Designern von Siemens Home Appliances konnten die Studenten während des Wettbewerbs viel lernen, erhielten Feedbacks zu ihren Entwürfen und Unterstützung zur Weiterentwicklung ihrer Ideen. Mittlerweile hat eine Fachjury zwölf Studententeams für den Siemens Home Appliances Design Award nominiert. Mit dabei sind aufregende Ideen, wie z. B. 'HIVE', eine intelligente Schnittstelle für Lebensmittellieferungen via Drohnen direkt in die Küche. Oder 'dresser', ein digitaler Kleiderschrank, der per 3-D-Drucker angewählte Kleidung frisch produziert und nach Gebrauch recycelt.

Beim Finale am 22. Februar werden die drei Gewinner des Siemens Home Appliances Design Award feierlich bekannt gegeben. Ihnen winken Preisgelder von insgesamt 30.000 Euro. Zudem erhalten sie eine nachhaltige Förderung durch eine neue Mentoring-Initiative von Siemens Home Appliances.

Anlässlich der Preisverleihung sind alle Designfans eingeladen, zusammen mit Gewinnern, Jury und Vertretern von Siemens Home Appliances zu feiern! Die Ausstellung der Wettbewerbsbeiträge sowie die große After-Show-Party sind öffentlich: am 22.02.2016. Ab 21 Uhr. Im Haus der Kunst, Prinzregentenstraße 1, München.

Weitere Informationen