Zeitgenössische Architektur, Design und Kunst in Bayern

 
Twitter-Follower werden!
 
Facebook-Fan werden!
 
Uns auf Pinterest folgen!
 
RSS-Feed abonnieren!

Umbau eines Ferienhauses am See

I like
(6 Stimmen)

AddThis Social Bookmark Button

Beitrag
ausdrucken

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen

 

Die ursprünglich kleinteilige Grundrissaufteilung im Erdgeschoss wurde mit aufwändigen statischen Maßnahmen zu einem großzügigen loftigen Koch- und Essbereich mit offenem Raumgefüge umgestaltet, in dem sich die gefaltete Stahltreppe, ein Sitzfenster und die Küche als gestalterische Highlights finden.

Im Obergeschoss wurden alle alten Holzdecken und Zwischenebenen entfernt um einen beeindruckend hohen, lichtdurchfluteten Wohnbereich mit Seeblick zu generieren. Um diesen Blick zu inszenieren wurden seeseitig alle Fensteröffnungen deutlich vergrößert.

Dach und Dämmungen wurden erneuert, große Dachflächenfenster ergänzt, alle vertikalen Fenster ausgetauscht und zusätzlich wurde eine neue Heizanlage mit Fußbodenheizung eingebaut.

Bei der Materialauswahl und Detailierung wurde auf Zurückhaltung, Zeitlosigkeit und Eleganz geachtet, was durch Pandomoböden, geölte angeräucherte Eichendielen und sichtbare, schwarz-lackierte Stahlbauteile erreicht wird. Die gewählten Materialien wiederholen sich jeweils an verschiedenen Stellen im Objekt.

Die Gartenanlage wurde um eine große Panoramaterrasse und Stufenanlage ergänzt, um fließende Übergänge zwischen innen und außen zu erhalten.

  • Standort

    86919 Utting am Ammersee
    Kartenansicht

  • Bauherr

    privat

  • Fertigstellung

    2017

  • Baumaßnahme

    Umbau

  • Kennzahlen

    165 m² Wohnfläche

  • Andere Fakten

    Fotos: Lothar Hennig

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.