No Tables
 INpuls KICK OFF - muenchenarchitektur

Zeitgenössische Architektur, Design und Kunst in Bayern

Twitter-Follower werden!
Facebook-Fan werden!
RSS-Feed abonnieren!
Newsletter kostenlos abonnieren!

INpuls KICK OFF

I like
(0 Stimmen)

Meinem Kalender
hinzufügen

AddThis Social Bookmark Button

Beitrag
ausdrucken

Das INpuls KICK OFF Speed-Interviewing geht in die zweite Runde: 2017 treffen wieder 25 führende Büros der Branche auf junge Talente.

Der INpuls KICK OFF vernetzt erneut als innovative Plattform junge InnenarchitektInnen mit erfahrenen und bekannten Büros. Die jungen Talente finden ein kompetentes Umfeld, stellen eigene Arbeiten im Speed-Dating mit den Juroren vor und bekommen unmittelbares, professionelles Feedback aus erster Hand. Der lebendige und offene Austausch zwischen Newcomern und Etablierten ist das Erfolgsrezept des Events.

Beim anschließenden GET TOGETHER können über den Dächern Münchens in lockerer Atmosphäre die Bekanntschaften vertieft und weitere Kontakte geknüpft werden.

Werde eines unserer Talente und bewerbe dich jetzt auf www.INpuls-kickoff.com

Konzept

Das erste INpuls KICKOFF Speeddating gab 30 angehenden Innenarchitekten erstmalig die Chance, sich bei etablierter Büroinhabern und Firmenvertretern auf einem Recruitmentevent vorzustellen. Initiiert und organisiert von Réka Visnyei, Inhaberin des Innenarchitekturbüros INpuls (www.IN-puls.com) wurde die Veranstaltung zu einem erfolgreichen Ereignis. Als zukunftsweisendes Format wurde das Event vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert. Die Resonanz war äußerst positiv. In ein paar Stunden wurden zahlreiche neue Kontakte geknüpft, Netzwerke erweitert und das ein oder andere Jobangebot ausgesprochen und auch verwirklicht.

Mit dem Konzept eines Speeddatings können sich junge mit erfahrenen und bekannten Innenarchitekten vernetzen, sich mit eigenen Arbeiten vorstellen, auf ehrliche Kritik und Ratschläge für den weiteren Werdegang hoffen. Das Konzept des KICK OFF möchte die Vernetzung und den Austausch von jungen und erfahrenen Innenarchitekten auf eine spielerische, offenen und lockere Art unterstützen, und damit eine neue Plattform für junge Talente bilden.

Ablauf

Am Abend des 11. März 2017, im Rahmen der MCBW, werden 25 Juroren aus dem Bereich Innenarchitektur (potenzielle Arbeitgeber), Design (potenzielle Kritiker) und Industrie (potenzielle Bauherrn) aus dem In- und Ausland nach München eingeladen um junge Talente aus der Branche, ebenfalls national und international kennenzulernen und sich auszutauschen.

30 Innenarchitekten, Absolventen und Berufseinsteiger (mit max. 4 Jahren Berufserfahrung) können sich für den Abend bewerben, um beim Speedrecruiting teilzunehmen. Nach einem Zufallsprinzip werden jedem Juror bis zu 10 Talente zugewiesen, die wie bei einem Speeddating innerhalb von 10 Minuten ihr Portfolio vorstellen können. Am Ende des "Datingabends" werden die 3 Besten, errechnet nach einem Punktesystem, gekürt.

Get together

Nach der Veranstaltung geht es in ein lockeres "get together" über, bei dem man das kurze Kennenlernen vertiefen kann. In lockerer Atmosphäre mit Getränken, Catering, Musik und der Präsentation der Portfolios aller Teilnehmer über Projektionen kann man den Abend ausklingen lassen.

Partner 

Das Event wird mit Partnern aus dem Bereich Innenarchitektur (z.B. BDIA, Hochschulen), Design (z.B. Muuto, Vitra, Carpet Concept) sowie über diverse web Portale (z.B. muenchenarchitektur, german architects, stylepark und PLOT) realisiert. Fester Partner der Veranstaltung ist JUNG AG, der auch den Gewinnerpreis auslobt; die Teilnahme des Gewinners an den von JUNG AG organisierten Architekturgespärchen. Weitere Preise unseres Partners vitra store m warten auf die ersten 3 Gewinner. 2017 erstmalig wird ein Sonderpreis für das visionärste Talent vergeben. AIT zusammen mit Carpet Concept laden den Gewinner zu den INsider ein, um sich unter den 10 besten Innenarchitekten des kommenden Jahres vorzustellen.

Juroren

Juroren sind erfahrene und bekannte Innenarchitekten (z.B. Snøhetta, Tulp u.ä), Vertreter aus der Industrie (JUNG AG) sowie Kenner und Bewerter der "Szene", wie Redakteure der einschlägigen Architektur Zeitschriften (z.B. AIT)

  • Veranstaltungstyp

    Recruitment-Event für Innenarchitekten

  • Location

    im Vorhoelzer Forum
    Arcisstraße 21
    80333 München
    Kartenansicht

  • Datum

    am Samstag 11. März 2017 um 00.00 Uhr

  • Veranstalter

    INpuls zusammen mit Partnern aus dem Bereich Innenarchitektur

  • Anmeldung

    Bewerbung unter www.inpuls-kickoff.com/bewerbung
    Einsendeschluss ist der 06.02.2017

  • Weitere Informationen

    finden Sie hier

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.