Zeitgenössische Architektur, Design und Kunst in Bayern

 
Twitter-Follower werden!
 
Facebook-Fan werden!
 
Uns auf Pinterest folgen!
 
RSS-Feed abonnieren!

Neubau einer Villa mit Schwimmbad

I like
(7 Stimmen)

AddThis Social Bookmark Button

Beitrag
ausdrucken

Konzeption LPH 1-4

Maier Neuberger Architekten

Projekt mit meinem Profil verknüpfen oder Felder ausfüllen

Am Hang inmitten alter hoher Bäume steht eine dreigeschossige Villa, die von der obersten Dachterrasse Blick zum Starnberger See bietet.

Die Zufahrt zum Haus erfolgt ebenerdig von der unteren Straße. Den Hauseingang erreicht man über eine große Freireppe zum 1. Obergeschoss, wo sich Küche, Wohn- und Essbereich, die Hauptterrasse und das Schwimmbad befinden.

Im 2. Obergeschoss liegen die Privaträume und die große Dachterrasse mit Seeblick.

Der äußeren Gestalt des Hauses liegt das Prinzip der Addition und Subtraktion von Gebäudemasse zugrunde. Die Einschnitte bieten Raum für überdachte Nutzungen wie die Außentreppe und geschützte Terrassenbereiche im Freien.

Wie ein mäanderndes Band windet sich die Brüstungsmauer der ersten Terrasse über die Seitenwand der Außentreppe zur Brüstungsmauer der obersten Dachterrasse und wird Gebäude.

  • Standort

    Starnberg

  • Bauherr

    privat

  • Fertigstellung

    2012

  • Baumaßnahme

    Neubau

  • Bauweise

    Stahlbeton, Ziegelmauerwerk

  • Energiestandard

    KfW-Effizienzhaus 70

  • Energiekonzept

    Wärmepumpe
    Fußbodenheizung
    Kontrollierte Wohnraumlüftung

  • Andere Fakten

    Fotos: Quirin Leppert

Sie mögen muenchenarchitektur.com? Wöchentlich versendet die Redaktion handverlesene News.